RSA 2018: Sicherheitskonferenz mit Datenleck

Erneut hat die Sicherheitskonferenz RSA ein Problem mit der eigenen Infrastruktur. Über die API einer App hätten die Namen aller Teilnehmer ausgelesen werden können. Es ist nicht das erste Mal, das dort so ein Problem auftaucht. (Sicherheitslücke, Server-Applikationen)   Advertise…

Video-Training: Ethical Hacking mit Python

Wie Hacking-Angriffe funktionieren und Sie sich davor schützen können, vermitteln die IT-Experten Eric Amberg und Jannis Seemann. Das Video-Training gibt es für heise-online-Leser bis zum 22. April zum reduzierten Preis von 29,99 Euro (statt 134,99 Euro).   Advertise on IT…

Twitter verbietet Werbung Kasperskys

Twitter erlaubt Kaspersky nicht mehr, Reklame zu schalten, nennt dafür aber keine konkreten Gründe. Das offenbart der Sicherheitsanbieter in einem Brief an Twitters Management.   Advertise on IT Security News. Lesen Sie den ganzen Artikel: Twitter verbietet Werbung Kasperskys

IT Sicherheitsnews taegliche Zusammenfassung

RSA Conference: Unsichere Konferenz-App leakt Teilnehmerliste IT aus der Public Cloud vor Ort realisieren SolarWinds Roadshow: 15. Mai in Düsseldorf – 16. Mai in Berlin – 17. Mai in Hamburg Iranische Hacker sollen Dutzende deutsche Universitäten ausspioniert haben Daten-Diebstahl per…

IT aus der Public Cloud vor Ort realisieren

Die optimale Unterstützung des Kerngeschäfts erfordert heute eine flexiblere und agilere IT als sie klassische On-Premise-Infrastrukturen bieten. Doch längst nicht alle Applikationen eignen sich für die Public Cloud. Ende-zu-Ende-Anwendungsservices und Infrastrukturkomponenten, die wie Public-Cloud-Services funktionieren und abgerechnet werden – unter…