007: Schutzsoftware mit der Lizenz zum Töten von Spectre-Code

Eine neue, nach James Bond benannte Schutztechnik, soll Spectre-Schwachstellen mit nur 2 Prozent Performance-Einbußen in Programmcode erkennen und eliminieren.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: 007: Schutzsoftware mit der Lizenz zum Töten von Spectre-Code