2019: Google zahlte Bug-Bountys in Millionenhöhe aus

Mit über 6,5 Millionen US-Dollar hat Google im vergangenen Jahr fast doppelt so viel Geld an die Entdecker von Bugs und Sicherheitslücken gezahlt wie im Jahr davor. Die Summe verteilt sich auf nur 461 Teilnehmer.

Googles Vulnerability Reward Program (VRP) ist ein Belohnungsprogramm für Sicherheitsexperten, die Fehler und Lücken in Google-Produkten aufspüren und dem Hersteller melden. Mit über 6,5 Millionen Dollar haben die Kalifornier nun eine Rekordsumme an Auszahlungen zu melden.
6,5 Millionen Dollar an 461 Empfänger gezahlt
Die höchsten Summen mit 2,1 und 1,9 Millionen Dollar wurden dabei für das …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: 2019: Google zahlte Bug-Bountys in Millionenhöhe aus