Amazon Ring gehackt? Hackergruppe behauptet, Daten erbeutet zu haben

Eine Hackergruppe behauptet auf ihrer Website, Amazon Ring gehackt zu haben. Konkrete Beweise gibt es momentan allerdings noch nicht. Bei Amazon intern wird anscheinend aber schon über den Vorfall diskutiert.

Die Hackergruppe Alphv behauptet auf ihrer Website, den auch in Deutschland verbreiteten Sicherheitsdienst Ring gehackt zu haben. Bei Ring handelt es sich um ein Tochterunternehmen von Amazon, das Sicherheitskameras sowie Smarthome- und Sicherheitsprodukte verkauft.

Alphv hat auf der eigenen Website einen Eintrag für Ring gepostet mit der Nachricht: „Es gibt immer eine …

weiterlesen auf t3n.de

Dieser Artikel wurde indexiert von t3n.de – Software & Entwicklung

Lesen Sie den originalen Artikel:

Amazon Ring gehackt? Hackergruppe behauptet, Daten erbeutet zu haben