Android-Smartphones in Deutschland müssen jetzt Bing als Option anbieten

Lesen Sie den originalen Artikel: Android-Smartphones in Deutschland müssen jetzt Bing als Option anbieten


Nutzer neuer Android-Smartphones in Deutschland und anderen wichtigen europäischen Märkten haben ab Oktober die Möglichkeit, neben Google auch Microsofts Suchmaschine Bing auszuwählen.

Einer kartellrechtlichen Entscheidung aus dem Jahr 2018 folgend lässt Google Nutzern von Android-Smartphones die Wahl, welche Suchmaschine sie als Standard auf ihrem neuen Telefon einstellen wollen. Der Auswahlbildschirm zeigt dabei maximal vier Anbieter, darunter Google. Die übrigen drei Provider werden regelmäßig in einer Art Losverfahren bestimmt. Bei der aktuellen Ziehung konnte Microsoft …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: Android-Smartphones in Deutschland müssen jetzt Bing als Option anbieten