Angreifer konnte einige Daten bei Microsofts Web-Mail einsehen

Unbekannte griffen monatelang auf Daten des Web-Dienstes Outlook.com zu. Microsoft hat die Betroffenen informiert, verschweigt aber deren Zahl.