Angriffe durch Schwachstellen im Faxprotokoll

Sicherheitsforscher von Check Point Software konnten durch mehrere Schwachstellen in Faxgeräten, Malware-Angriffe starten. Der Eintrittspunkt für Angriffe mit Schadsoftware waren Multifunktionsgeräte mit integriertem Fax wie der HP OfficeJet Pro 6830 oder 8720. Nach Übernahme des Faxes ließen sich weitere Attacken auf vernetzte Systeme starten.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Angriffe durch Schwachstellen im Faxprotokoll