Angriffserkennung bei kritischen Infrastrukturen

Mit der Orientierungshilfe für die Implementierung von Systemen zu Angriffserkennung (SzA) hat das BSI verbindliche Anforderungen für Protokollierung, Detektion und Reaktion auf Cyberangriffe veröffentlicht. Die Vorgaben sind in Kritischen Infrastrukturen und Energieversorgungsnetzen bis Mai 2023 umzusetzen.

Dieser Artikel wurde indexiert von Security-Insider | News | RSS-Feed

Lesen Sie den originalen Artikel:

Angriffserkennung bei kritischen Infrastrukturen