Anzeige | Size does matter: Warum die Größe der Zielgruppe entscheidend ist

Wenn es um die Vermarktung der eigenen Produkte und Services geht, steht die Quantität der Kontakte oft über der Qualität. Warum zu große Zielgruppen eher schaden und wie du engmaschige, konvertierende Audiences erstellst, erfährst du hier.

Die Erarbeitung von gut konvertierenden Zielgruppen bedarf einer klaren Herangehensweise (Foto: Sfio Cracho/Shutterstock)
Die Erwartungen sind groß: Der Launch des neuen Produkts steht kurz bevor. Viele Monate sind ins Land gegangen, viele interne und externe Ressourcen wurden eingespannt. Die Verantwortlichen sind auf ihrer emotionalen Reise von der Konzeptionsphase bis zur Veröffentlichung …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Anzeige | Size does matter: Warum die Größe der Zielgruppe entscheidend ist