Apple stellt weitere iMac-Modelle ein

Lesen Sie den originalen Artikel: Apple stellt weitere iMac-Modelle ein


Apple räumt auf: Nachdem die iMacs Pro aus dem Programm genommen wurden, geht es nun bei ersten Konfigurationen des iMac weiter. Neue Modelle dürften bald erscheinen.

Anfang März hatte der Hersteller seine iMac-Pro-Modelle komplett aus dem Programm genommen, gefolgt vom erfolglosen Siri-Smartspeaker Homepod. Wie Macrumors entdeckt hat, setzt Apple offenbar die Aufräumaktion bei den kleinen iMacs fort.
Platz für Neues: Apples aktuelles iMac-Portfolio wird immer kleiner
Bislang bot Apple seinen 21.5-Zoll-iMac in vier verschiedenen Konfigurationen von 256 …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Apple stellt weitere iMac-Modelle ein