Apple will Produktion um 30 Prozent steigern – 230 Millionen iPhones für 2021 geplant

Lesen Sie den originalen Artikel: Apple will Produktion um 30 Prozent steigern – 230 Millionen iPhones für 2021 geplant


Apple will Insidern zufolge seine iPhone-Produktion 2021 kräftig hochfahren. Grund ist die höhere Nachfrage nach den 5G-Geräten. Aber Engpässe bei Zulieferern könnten den Konzern ausbremsen.

Im Oktober hatte Apple vier iPhone-12-Varianten mit 5G-Technik vorgestellt – iPhone 12 Pro Max, 12 Pro, 12 und 12 Mini. Schon vor der Veröffentlichung soll Apple mit einer hohen Nachfrage bei der neuen iPhone-Generation gerechnet und bis zu 80 Millionen verkaufte 5G-Geräte bis Ende 2020 erwartet haben. Zulieferern zufolge soll die Nachfrage, insbesondere bei iPhone 12 Pro und 12 Pro Max, aber …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Apple will Produktion um 30 Prozent steigern – 230 Millionen iPhones für 2021 geplant