Bahn-App soll zukünftig vor vollen Zügen warnen

Lesen Sie den originalen Artikel: Bahn-App soll zukünftig vor vollen Zügen warnen


Schluss mit dem Stehplatz im Gang? Die Deutsche Bahn will mithilfe ihrer App in der Coronakrise vor zu vollen Zügen warnen.

Der Spiegel berichtete am Montag unter Berufung auf Konzernkreise, der Bahn-Navigator und der Internetauftritt der Bahn seien so umprogrammiert worden, dass Nutzer Züge mit einer Auslastung von 50 Prozent und mehr angezeigt bekämen. Sie sollten damit die Möglichkeit erhalten, auf weniger frequentierte Verbindungen zuzugreifen. Auf diese Weise solle der Passagierfluss besser gesteuert werden, …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: Bahn-App soll zukünftig vor vollen Zügen warnen