Big Sur: Neues macOS-Update schützt vor Schäden durch USB-C-Hubs

Lesen Sie den originalen Artikel: Big Sur: Neues macOS-Update schützt vor Schäden durch USB-C-Hubs


Neuere Modelle von Macbook Pro und Macbook Air können durch USB-C-Hubs von Drittanbietern beschädigt werden. Ein Betriebssystem-Update soll jetzt jedoch Abhilfe schaffen.

Apple hat Version 11.2.2 von macOS Big Sur veröffentlicht. Das Update schützt einige neuere Macbook-Modelle davor, durch nicht standardkonforme USB-C-Hubs von Drittanbietern beschädigt zu werden, wenn diese zum Laden des Geräts eingesetzt werden. Betroffen sind davon laut Apple alle Macbook-Pro-Modelle die ab 2019 produziert wurden sowie alle Macbook-Air-Modelle ab 2020.
Schon vor zwei Monaten …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Big Sur: Neues macOS-Update schützt vor Schäden durch USB-C-Hubs