Bitcoin: Hodler verliert 850.000 Euro durch Phishing-App aus Apples App-Store

Lesen Sie den originalen Artikel: Bitcoin: Hodler verliert 850.000 Euro durch Phishing-App aus Apples App-Store


Phillipe Christodoulou hat 17,1 Bitcoin mit einem simplen Login verloren. Der folgenschwere Login erfolgte in eine iPhone-App aus Apples App-Store, die vorgab, das mobile Frontend der Wallet-Anbieter von Trezor zu sein.

Phillipe Christodoulou war bisher überaus zufriedener Apple-Kunde. Nun aber ist er stinksauer. Denn eine Fake-App aus dem offiziellen Store ist schuld daran, dass er nach heutigem Wechselkurs 850.000 Euro in Bitcoin verloren hat.
App-Store: Von wegen sicher
Dass so etwas passieren kann, hatte er bislang mit Blick auf den App-Store des kalifornischen iPhone-Herstellers für schlicht unmöglich …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Bitcoin: Hodler verliert 850.000 Euro durch Phishing-App aus Apples App-Store