Bitdefender entdeckt neue Schwachstelle in Intel Prozessoren

Bitdefender hat eine neue Sicherheitslücke identifiziert, die sämtliche moderne Intel Prozessoren betrifft. Diese Prozessoren nutzen die CPU-Funktion Speculative Execution, über die eine Side-Channel-Attacke erfolgen kann. Die Schwachstelle ermöglicht Zugriff auf Passwörter, Token, private Unterhaltungen sowie andere vertrauliche Daten von Privatanwendern und Unternehmen.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Bitdefender entdeckt neue Schwachstelle in Intel Prozessoren