Bloomberg legt nach: Spionagechips angeblich auch bei US-Provider

Nach Amazon und Apple sollen auch bei einem US-Provider chinesische Spionagechips gefunden worden sein. Unternehmen und staatliche Institutionen widersprechen. Die Bloomberg-Diskussion geht weiter. (Spionage, Server)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Bloomberg legt nach: Spionagechips angeblich auch bei US-Provider