Kategorie: Sicher & Anonym

Hacker-Falle beim Online-Shopping

Durch ein Skimming-Skript werden beim Online-Shopping nach Zahlungsmethoden und persönlichen, identifizierbaren Informationen (PII) gesucht. Diese Daten werden, noch bevor der Benutzer ein Formular ausgefüllt hat, an einen C&C-Server gesendet. Sobald der Nutzer die Zahlungs- und persönlichen Daten eingegeben hat, schlägt…

Gefährliche Phishing-Mails

Cyberkriminelle benutzen Absender wie große und bekannte Finanzinstitute und sogar Paketzustellerdiensten wie Amazon und DHL. Daher raten Experten zur großen Vorsicht, wenn Sie Mails von solchen Absendern enthalten.   Advertise on IT Security News. Lesen Sie den ganzen Artikel: Gefährliche…

Neue Möglichkeiten für höhere Cloud-Sicherheit

Cloud-Computing ist ein wachsender Markt mit zahlreichen Chancen. Wie ein Blick in die Schlagzeilen verrät, empfinden viele Skeptiker die Cloud noch immer als Sicherheitsrisiko. Jetzt entwickeln Security-Start-ups neue Ansätze für mehr Sicherheit.   Advertise on IT Security News. Lesen Sie…

Scan-Problem bei Windows Defender

Der Microsoft Defender funktionierte nur noch mit halber Kraft. Die integrierte Anti-Viren-Lösung Windows Defender hat für viele Nutzer nur noch einen Bruchteil der vorhandenen Dateien gescannt. Eine Problematik, die zu zahlreichen Beschwerden geführt hatte, wie heise vermeldete.   Advertise on…

Windows 7: Ein Jahr Gratis-Supportverlängerung

Es soll für bestimmte Verträge möglich sein, dass Microsoft seinen Support für Windows 7 gratis für ein weiteres Jahr gewährt, berichtete heise.de. Erst in weiteren Jahren soll die Unterstützung dann kostenpflichtig werden.   Advertise on IT Security News. Lesen Sie…

Lenovo: Angreifbar durch vorinstallierte Systemsoftware

Der chinesische Gerätehersteller Lenovo ist bereits im Jahr 2015 mit vorinstallierter Spyware in das Visier der US-Finanzaufsichtsbehörde FTC geraten und musste eine Millionenstrafe zahlen. Nun ist eine weitere Schwachstelle in der vorinstallierten Systemsoftware Lenovo Solution Center (LSC) gefunden worden.  …

Vorsicht vor falschen Microsoft Mitarbeitern

Ja es ist schon ein alter Zopf, dass sich kriminelle Betrüger als Microsoft Mitarbeiter ausgeben, um ihre Opfer schamlos zu betrügen. Viele Nutzer wissen damit umzugehen, doch es gibt immer wieder arglose Personen, die auf die fiese Masche hereinfallen, wie…

Warnung vor Erb-Spende auf Facebook

Es ist der ewige Traum vom Reichtum, der uns immer wieder antreibt auch auf unseriöse Angebote hereinzufallen. Dazu gehört unter anderem eine sogenannte „Erb-Spende“, vor der Spam-info eindringlich warnt.   Advertise on IT Security News. Lesen Sie den ganzen Artikel:…

Größter Amazon-Betrug

Es ist immer wieder von Betrügereien im Zusammenhang mit Online-Shops die Rede. Da gibt es auf der einen Seite arglose Käufer, die eigentlich einen Videorekorder erwerben wollten und stattdessen eine Sack Kartoffeln bekommen. Ein besonders krasser Betrugsfall wurde kürzlich in…

Internetsicherheit im Urlaub

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik kennt die Gefahren, die mit der Nutzung des Internets im Ausland einhergehen. Um auch im Urlaub auf der digitalen Sonnenseite zu bleiben, gibt es einige Punkte, die es zu beachten gilt, wie Mimikama…

Internet Security Days 2019

Know-how für Cyber-Sicherheit heute und morgen – das wollen mehr als 30 Experten im Rahmen der Internet Security Days (ISD) am 26. und 27. September 2019 in Keynotes, Security-Sessions, Panel-Diskussionen und Workshops vermitteln. Das jetzt veröffentlichte Programm ist breit aufgestellt.…

Polizei warnt: Wieder Telefonbetrüger unterwegs

Die Beamten des Kriminalkommissariats 23 in Rüsselsheim warnen vor Telefonbetrügern. Der Anlass ist aktuell: Der Polizei seien zahlreiche Anrufe von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern im Kreis Groß-Gerau bekannt geworden. Anrufer geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus. Sie behaupten, Viren und Trojaner von Computern…

Der Bonner Dialog für Cybersicherheit

Die Angriffsfläche, welche sich Cyber-Kriminellen bietet, wächst stetig. Immer mehr Daten werden produziert und in Datensammlungen gespeichert. Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Ulrich Kelber (SPD), definierte “ePrivacy als Grundlage einer freien digitalen Gesellschaft” auf dem kürzlich stattgefundenen…

Windows Defender mit Top-Ergebnis

Es ist ein Top-Ergebnis, das Windows Defender bei AV-Test erzielte. Windows Defender gilt offiziell als „Top Product“ und wird mit dem Mai-Update noch besser. Somit ist es fraglich, ob man tatsächlich noch Geld für Viren-Wächter ausgeben sollte.   Advertise on…