Kategorie: sicherheit BSI RSS-Newsfeed Presse- und Kurzmitteilungen

BSI zertifiziert Deutsche Telekom als Lauschabwehr-Dienstleister

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die Deutsche Telekom AG als IT-Sicherheitsdienstleister auf dem Gebiet "Lauschabwehr im Bereich der Wirtschaft" zertifiziert. Die Deutsche Telekom AG ist die erste Institution, die in diesem Geltungsbereich zertifiziert wurde. Der ganze…

BSI-Präsident Hange in den Ruhestand verabschiedet

Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière hat heute in Bonn den Präsidenten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik Michael Hange in den Ruhestand verabschiedet. Der ganze Artikel: BSI-Präsident Hange in den Ruhestand verabschiedet

Umfangreicher Relaunch: BSI-Webseiten im neuen Design

Frischer, eleganter und viel moderner sehen sie jetzt aus: Die neu gestalteten Webseiten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) wirken nach einem umfangreichen Relaunch deutlich aufgeräumter. Aber nicht nur das Design wurde verbessert. Der ganze Artikel: Umfangreicher Relaunch:…

Opfer von Cybercrime setzen danach nicht auf höheren Schutz

Welche Sicherheitsempfehlungen setzen Internetnutzer um? Können Internetnutzer eine mögliche Straftat im Internet erkennen und wie handeln sie in solchen Situationen? Das fragten die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)…

BSI-Magazin 2015 erschienen

Zum zweiten Mal hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) das BSI-Magazin "Mit Sicherheit" veröffentlicht. Das Magazin richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger und gibt Einblicke in ausgewählte Projekte des BSI zu Themen der IT- und…

ECSM: Mehr Sicherheit bei der Nutzung von Cloud-Lösungen

Im Rahmen des European Cyber Security Month (ECSM) steht in dieser Woche das Thema "Cloud Computing mit Sicherheit" europaweit im Fokus. Mittlerweile nutzen viele Bürger Cloud-Dienste für private oder berufliche Zwecke, indem sie über das Internet auf die Rechenleistung oder…

ECSM: Mehr Sicherheit bei der Nutzung von Cloud-Lösungen

Im Rahmen des European Cyber Security Month (ECSM) steht in dieser Woche das Thema "Cloud Computing mit Sicherheit" europaweit im Fokus. Mittlerweile nutzen viele Bürger Cloud-Dienste für private oder berufliche Zwecke, indem sie über das Internet auf die Rechenleistung oder…

BSI veröffentlicht Entwurf eines Testkonzepts für Breitband-Router

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat den Entwurf eines Testkonzepts für Breitband-Router veröffentlicht. Ziel ist es, die Sicherheit von Breitband-Router, wie xDSL-, Kabel-Router und ähnlichen, messbar zu machen und ein einheitliches Sicherheitsniveau der Geräte zu erreichen. Insbesondere…

ECSM: Sicherer Umgang mit Social Media im Alltag

Immer mehr Menschen nutzen unterschiedliche soziale Netzwerke zur täglichen Kommunikation. Die meisten Nutzer veröffentlichen persönliche Daten, Bilder und Informationen, oftmals ohne sich ausreichend mit den möglichen Konsequenzen auseinander zu setzen. Um Nutzer für die Gefährdungen zu sensibilisieren, die durch die…

BSI ist Mitglied der FIDO-Allianz

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist Mitglied der behördlichen Gruppe der FIDO-Allianz (Governmental Member). Die FIDO-Allianz ist ein Industriekonsortium, das 2013 mit dem Ziel gegründet wurde, die Online-Sicherheit mit offenen Standards für einfachere und sichere Authentifizierung signifikant…

ECSM: Cyber-Sicherheit ist eine Managementaufgabe

Im Rahmen des European Cyber Security Month (ECSM) thematisiert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in der Woche vom 8. bis 15. Oktober das Leitthema "Cyber-Sicherheit als Managementaufgabe – wie schafft man ein Umfeld für IT-Sicherheit". Angesichts einer…

BSI auf der IT-Sicherheitsmesse it-sa 2015

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist vom 6. bis 8. Oktober 2015 mit einem Stand auf der Leitmesse für IT-Sicherheit it-sa in Nürnberg vertreten. In Halle 12, Stand 736 informiert das BSI über aktuelle Themen der IT-…

Zwölf Fragen für mehr Schutz vor Cyber-Kriminalität

Welche Sicherheitsempfehlungen setzen Internetnutzer um? Könnten Internetnutzer eine mögliche Straftat im Internet erkennen und wie handeln sie in solchen Situationen? Mit diesen und weiteren Fragen wollen die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) und das Bundesamt für Sicherheit…

BSI unterstützt European Cyber Security Month 2015

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) unterstützt auch 2015 den European Cyber Security Month (ECSM). Das BSI nutzt den Aktionsmonat im Oktober, um in Deutschland auf die wachsende Bedeutung der Cyber-Sicherheit hinzuweisen. Unter dem Motto "Ins Internet –…

ISO 27001-Zertifikat für das IT-Dienstleistungszentrum Berlin

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat den Informationsverbund "Zertifizierung des logistisch-kaufmännischen Gesamtsystems nach IT-Grundschutz" des IT-Dienstleistungszentrums Berlin (ITDZ) nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz zertifiziert. Der ganze Artikel: ISO 27001-Zertifikat für das IT-Dienstleistungszentrum Berlin

BSI ist Aussteller auf der FrOSCon 2015

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist als Aussteller auf der Free and Open Source Software Conference (FrOSCon) 2015 vertreten, die vom 22. bis 23. August 2015 an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin stattfindet. Am Messestand des…

BSI veröffentlicht Cyber-Sicherheitsempfehlung zu DNSSEC

Anlässlich des am 30. Juni 2015 stattfindenden DNSSEC-Tages hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine Cyber-Sicherheitsempfehlung zum Thema DNSSEC veröffentlicht. Unter dem Titel "Umsetzung von DNSSEC" richtet sich die Empfehlung sowohl an Inhaber von Domains als auch…

BSI und Verbände initiieren Cyber-Sicherheits-Umfrage 2015

Im Rahmen der Allianz für Cyber-Sicherheit initiiert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM), dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), der Gesellschaft…

Deutscher Bundestag verabschiedet IT-Sicherheitsgesetz

Der Deutsche Bundestag hat heute den Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz) verabschiedet. Mehr Informationen hierzu sind in der Pressemitteilung des Bundesinnenministeriums abrufbar. Der ganze Artikel: Deutscher Bundestag verabschiedet IT-Sicherheitsgesetz

UP KRITIS: Infoveranstaltung am 25. Juni 2015 in Bonn

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik lädt interessierte Unternehmen ein, sich am Donnerstag, den 25. Juni 2015, 13:30 Uhr, in Bonn im Rahmen einer Informationsveranstaltung zum UP KRITIS über die Möglichkeiten einer Beteiligung zu informieren. Der ganze Artikel: UP…

Medienberichte: Angriff auf IT-Systeme des Deutschen Bundestags

Medien berichten derzeit über einen Angriff auf die IT-Systeme des Deutschen Bundestags. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bestätigt, dass es die IT-Experten der Bundestagsverwaltung derzeit in der Analyse dieses Vorfalls unterstützt. Weitere Auskünfte hierzu kann das BSI…

BSI erteilt Zertifikate im Rahmen der RSA Conference 2015

Im Rahmen der RSA Conference 2015 in San Francisco hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Zertifikate nach den Common Criteria an die Unternehmen Giesecke & Devrient, IBM, Infineon Technologies, Oracle und Red Hat überreicht. Der ganze Artikel:…

Interdisziplinäres a-i3/BSI-Symposium in Bochum

Am 16. und 17. April 2015 richten die Arbeitsgruppe Identitätsschutz im Internet (a-i3) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gemeinsam das 10. interdisziplinäre Symposium im "Haus der IT-Sicherheit" in Bochum aus. Unter dem Titel "IT-Sicherheit zwischen Überwachung…

ISO 27001-Zertifikat für Informationsverbund der SysEleven GmbH

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationtechnik (BSI) hat den Informationsverbund "Plattform zum Betrieb von Hostingprojekten" der SysEleven GmbH nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz zertifiziert. Die Übergabe des Zertifikats fand im Rahmen der IT-Messe CeBIT in Hannover…

Das BSI auf der CeBIT 2015: Cyber-Sicherheit

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist vom 16. bis 20. März 2015 mit einem Messestand, Vortragsveranstaltungen und Präsentationen zu verschiedenen Themen der IT- und Cyber-Sicherheit auf der CeBIT in Hannover vertreten. from BSI RSS-Newsfeed Presse- und Kurzmitteilungen

Studie: Brennstoffqualität bei Netzersatzanlagen oft nicht ausreichend

Zahlreiche Netzersatzanlagen sind im Bedarfsfall nicht betriebsbereit, weil die Lagerfähigkeit des Brennstoffs nicht ausreicht. Insbesondere trifft dies auf Anlagen zu, die mit Diesel betrieben werden. Dies hat eine Studie zur Brennstoffqualität in Netzersatzanlagen ergeben, die im Auftrag des Bundesministeriums des…

BSI und Verein G4C schließen Kooperationsvertrag

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einen Kooperationsvertrag mit dem German Competence Centre against Cyber Crime e.V. (G4C) geschlossen. Inhalt der Kooperation ist die gemeinsame Prävention gegen Cyber-Kriminalität. Gründungsmitglieder des Vereins G4C mit Sitz in Wiesbaden sind…

IT-Grundschutz-Kataloge: 14. Ergänzungslieferung veröffentlicht

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die 14. Ergänzungslieferung der IT-Grundschutz-Kataloge veröffentlicht. Die neuen Bausteine richten sich hauptsächlich an erfahrene IT-Grundschutz-Anwender, die ihr IT-Sicherheitskonzept aktualisieren möchten. Neben dem Schwerpunkt Cloud Computing wird auch das Thema Mobilkommunikation umfassend…

BSI veröffentlicht Technische Richtlinie zur elektronischen Bildübermittlung

Bonn 17.11.2014. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die Technische Richtlinie BSI TR-03146 "Elektronische Bildübermittung zur Beantragung hoheitlicher Dokumente (E-Bild hD)" veröffentlicht. Die elektronische Bildübermittlung erlaubt es Fotografen, digital aufgenommene Lichtbilder zum Zwecke der Beantragung eines Personalausweises…

7. Cyber-Sicherheits-Tag der Allianz für Cyber-Sicherheit in Bonn

Am 12. November 2014 fand in Bonn der 7. Cyber-Sicherheits-Tag der Allianz für Cyber-Sicherheit statt. 120 Teilnehmer informierten sich in Vorträgen und Diskussionsrunden zu verschiedenen Aspekten der Cyber-Sicherheit. Gleichzeitig wurde im Rahmen des Cyber-Sicherheits-Tages auch das zweijährige Bestehen der Allianz…

BSI veröffentlicht Leitfaden zu IS-Penetrationstests

Das BSI hat einen Praxis-Leitfaden zum Thema "IS-Penetrationstests" veröffentlicht. Der Leitfaden beschreibt eine strukturierte Vorgehensweise bei Penetrationstests und unterstützt IS-Penetrationstester bei der Durchführung von IS-Penetrationstests. Gleichzeitig bietet der Leitfaden IT-Verantwortlichen in Behörden und Unternehmen eine Hilfestellung, geeignete Penetrationstest-Dienstleister zu identifizieren…

Neue AusweisApp2 ab 1. November 2014

Bonn, 31. Oktober 2014. Am 1. November 2014 stellt der Bund eine neue Software für die Online-Ausweisfunktion des Personalausweises und des elektronischen Aufenthaltstitels zur Verfügung. Die im Auftrag des Bundesministeriums des Innern von der Firma Governikus KG entwickelte AusweisApp2 ist…