Kategorie: sicherheit computerbetrug.de – Infos über Gefahren des Internet

Bahn warnt vor Ticketkäufen auf der Internetseite „bahnheld.com“

Die Deutsche Bahn warnt vor Ticketkäufen auf bahnheld.com. Die Deutsche Bahn warnt Kunden eindringlich davor, Online-Tickets auf der Seite „bahnheld.com“ zu kaufen. Gegen den Betreiber der Internetseite ermittelt die Berliner Generalstaatsanwaltschaft wegen gewerbsmäßigen Betrugs. Ungewöhnlich drastische Warnung der Bahn: Das…

Verbraucherzentrale warnt vor Mercando GmbH und Eurowin

Symbolbild: VRD/fotolia.com Die Verbraucherzentrale Niedersachsen warnt vor Anrufen einer Mercado GmbH und Gewinnspielen der Eurowin Deutschland. Verbraucher müssten damit rechnen, bei diesen Anrufen in einer teuren Kostenfalle zu landen.  Aktuell erhielten wieder mehrere Verbraucher einen unerwarteten Anruf der Firma Mercando…

Apple veröffentlicht Sicherheitsupdate auf iOS 9.1

Apple hat fir iPhone, iPad und iPod Touch ein Update auf iOS 9.1 veröffentlicht und schließt damit nach Angaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mehrere, auch sehr schwerwiegende, Sicherheitslücken der Vorgängerversion. iOS ist das Standardbetriebssystem auf Apple-Geräten…

Unbekannte zocken wieder mit Gewinn-Mitteilungen per SMS ab

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! GRATIS klicken und gewinnen: Wer solche SMS bekommt, sollte sehr vorsichtig sein, warnt die Verbraucherzentrale Bayern. Abzocker missbrauchen Namen wie Saturn, Rewe und Ikea, um Handybesitzer abzuzocken. Die Verbraucherzentrale Bayern warnt vor SMS-Nachrichten, in denen wieder einmal Gewinne versprochen…

Abzocker missbrauchen Namen hunderter Deutscher für illegale Shops

Bild: HaywireMedia/fotolia Unbekannte haben die Daten Tausender Internetnutzer missbraucht, um betrügerische Onlineshops zu eröffnen. DAs berichtet der NDR. Unter den Opfern sind mehrere hundert Deutsche. Die Opfer hatten Namen, Adresse und Kreditkartennummer bei Bestellungen in dubiosen Onlineshops angegeben. Wochen oder…

Updaten! Google schließt mehrere Sicherheitslücken in Android

Google schließt mehrere Sicherheitslücken in Android, die vom Hersteller als kritisch eingestuft werden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät deshalb dringend zum Update. Android ist ein Betriebssystem und eine Software-Plattform für mobile Geräte wie Smartphones, Mobiltelefone, Netbooks und Tablet-Computer. Sie wird…

Hass-Poster schon einen Tag nach Facebook-Eintrag verurteilt

Symbolbild: gunnar3000/fotolia.com So schnell kann’s gehen: Nur einen Tag, nachdem er bei Facebook ein Hass-Posting gegen Flüchtlinge veröffentlicht hatte, ist ein 26-Jähriger in Wismar zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung und 300 Euro Zahlung verurteilt worden. Auch sein Handy wurde eingezogen. …

Flirtcafés im Internet: Hinweis auf Kostenpflicht nötig?

Immer mehr „Flirtcafés“ buhlen im Internet um Mitglieder. So wird häufig mit einer kostenlosen Dienstleistung geworben. Allerdings hält die Werbung meistens nicht, was sie verspricht. Bild: zerbor/Fotolia.com Immer mehr „Flirtcafés“ buhlen im Internet um Mitglieder. Häufig wird mit einer kostenlosen…

Verbraucherzentrale warnt vor Rechnungen der ODV Online Content Ltd

Routenplaner-Abzocke ist offensichtlich nicht tot zu bekommen… Rechnung für http://ift.tt/1KctToO erhalten?  Bleiben Sie entspannt. Die Verbraucherzentrale Hamburg rät dringend dazu, diese Forderung einfach zu ignorieren und auszusitzen.  Per Mail erhalten Verbraucher aktuell die Nachricht, sie hätten sich über die Seite…

Dialer-Betrüger nach zwölf Jahren zu Freiheitsstrafe verurteilt

Bild: VladyslavDanilin/fotolia.com Eine unendliche Justiz-Geschichte geht zu Ende: Zwölf Jahre nach dem massenhaften Betrug mit teuren 0190-Dialern hat das Landgericht Osnabrück einen der damaligen Haupttäter zu drei Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Ob der Mann jemals in Gefängnis muss, ist allerdings noch…

Sender und Medienverbände fordern Ablehnung der Vorratsdatenspeicherung

Bild: PhotographyByMK/fotolia.com Die wichtigsten deutschen Journalistenverbände, die ARD und das ZDF haben vor der geplante anlasslosen Vorratsdatenspeicherung gewarnt. Diese schwäche den Informantenschutz und das Redaktionsgeheimnis in Deutschland, hieß es heute in einer gemeinsamen Stellungnahme.    Im Schatten der aktuellen Flüchtlingskrise…

Urteil: E-Books dürfen nicht weiterverkauft werden

Online-Händler dürfen den Weiterverkauf von E-Books verbieten. Bild: georgejmclittle/fotolia.com Wer ein E-Book aus dem Internet herunterlädt, darf es nicht weiterverkaufen, wenn der Händler dies in seinen AGB untersagt. Das hat das Hanseatische Oberlandesgerichts (OLG) entschieden und damit  zum dritten Mal…

Vorsicht vor In-App-Käufen: Die ganz legale Kostenfalle

In-App-Käufe können schnell zur Kostenfalle werden – vor allem, wenn Kinder am Werk sind. Symbolbild: ferkelraggae/fotolia.com Viele Apps fürs Smartphone sind gratis im Store zu bekommen. Nur wer Zusatzleistungen haben möchte, muss bezahlen. Diese sogenannten In-App-Käufe können allerdings schnell zur Kostenfalle…

Bundestag down: Parlament geht nach Hackerangriff offline

Bild: Marc-Steffen Unger/Bundestag Der Deutsche Bundestag ist offline. Drei Monate nach Bekanntwerden eines Hackerangriffs auf das System des Parlaments wird dieses nun überarbeitet. Genaues wurde nicht mitgeteilt. Unbekannten war es gelungen, in das Computersystem des Bundestages einen Trojaner einzuschleusen. Bekannt…

Diese Strafen drohen bei Facebook-Pöbeleien gegen Flüchtlinge

Hasskommentare gegen Flüchtlinge und Asylbewerber werden zunehmend zum Problem bei Facebook & Co. Dabei ist vielen Kommentatoren offenbar nicht bewusst: Sie stehen mit einem Bein im Gerichtssaal. Hasskommentare sind nicht nur peinlich, sie sind häufig auch strafbar. Bild: Manuel Schönfeld/fotolia.com…

Das müssen Sie zum neuen IT-Sicherheitsgesetz wissen

Bild: -3dmentat/fotolia.com Seit zwei Wochen gilt in Deutschland das neue IT-Sicherheitsgesetz. Es hat nicht nur für Betreiber von Kritischen Infrastrukturen – etwa Kraftwerken oder Wasserversorger – Folgen, sondern auch für Betreiber von Webseiten. Das Regelwerk mit dem sperrigen Namen Gesetz…

Generalstaatsanwalt ermittelt gegen netzpolitik.org wegen Landesverrats

Peinliche Justizposse oder ausgewachsener Skandal? Der Generalbundesanwalt ermittelt gegen zwei Journalisten des Blogs netzpolitik.org wegen Landesverrats.  Der Deutsche Journalistenverband (DJV)  kritisiert das Vorgehen der Behörden scharf. Gegen die beiden Journalisten Andre Meister und Markus Beckedahl hat der Generalbundesanwalt Ermittlungen wegen…

Dieses Windows-Update sollten Sie sofort installieren

Wenn Microsoft außerplanmäßig ein Update bereitstellt, ist echte Gefahr im Verzug. So auch diesmal: Eine kritische Sicherheitslücke bedroht Millionen Windows-Nutzer. Bild Guido Vrola/fotolia.com Wenn Microsoft außerplanmäßig ein Update bereitstellt, ist echte Gefahr im Verzug. So auch diesmal: Eine kritische Sicherheitslücke…

Unbekannte hacken Seitensprung-Portal ashleymadison.com

Unbekannte Täter haben das Seitensprung-Portal ashleymadison.com gehackt. Screenshot: Computerbetrug.de Unbekannte Täter haben das Seitensprung-Portal ashleymadison.com gehackt. Berichten zufolge sollen die Kriminellen auch an Nutzerdaten gekommen sein. Ashley Madison selbst bemüht sich um Schadensbegrenzung. AshleyMadison.com wurde gehackt. Unbekannte Täter, die unter…

Urteil: Keine Zahlungspflicht bei unerwünschtem Werbe-Anruf

Wer bei einem unerwünschten Werbeanruf einen Vertrag schließt, muss nicht bezahlen. Bild: gunnar3000/fotolia.com Wer bei einem unerwünschten Anruf – einem Cold Call – zu einem Vertragsschluss verführt wird, muss das dann geforderte Geld nicht bezahlen. Das hat das Amtsgericht Bonn…

Spam-SMS: Bundesnetzagentur schaltet hunderte Rufnummern ab

Weil sie für illegale Werbung missbraucht wurden, hat die Bundesnetzagentur in den vergangenen Tagen hunderte Rufnummern abschalten lassen. Es dürften deutlich über 600 Rufnummern sein, die die Bundesnetzagentur in ihrem aktuellen Maßnahmenkatalog auflistet. Seit dem 27. Mai ging die BEhörde…

Unbekannte nutzen Vorratsdatenspeicherung zum Datenklau

Bild: Haramis Kalfar/fotolia.com Die Bundesregierung will die Vorratsdatenspeicherung wieder einführen. Unbekannte nutzen das umstrittene Vorhaben für einen recht plumpen Versuch, an Paypal-Daten unvorsichtiger Internetnutzer zu gelangen. Die Täter verschicken Mails im Namen von Paypal und behaupten darin, man sei aufgrund…

Kritiker: Vorratsdatenspeicherung führt zu Rechtsunsicherheit und hohen Kosten

Bild: PhotographyByMK/fotolia.com Die von CDU/CSU und SPD neu geplante Vorratsdatenspeicherung stößt auf scharfe Kritik bei Internetwirtschaft, Mittelstand, und Journalisten. Mit der geplanten Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung drohten erneut Investitions- und Rechtsunsicherheit für die betroffenen Unternehmen sowie ein massiver Eingriff in die…

Bundesnetzagentur stoppt Rufnummern 01805015194 und 09001001261

Bild: VRD/fotolia.com Die Bundesnetzagentur hat die Abschaltung der Rufnummern 0180 5 015 194 und 0900 100 1261 angeordnet.  Der Grund: Die Nummern seien missbräuchlich eingesetzt worden. Über die Rufnummern 0180 5015194 und 0900 1001261 wurde eine hochpreisige “Amts- und Behördenauskunft”…

So sagen Verbraucherzentralen Inkasso-Abzockern den Kampf an

Die deutschen Verbraucherzentralen starten eine Aktion gegen Inkasso-Abzocker – und bitten dabei um Hilfe von Betroffenen. Bild: Ben/fotolia.com Die deutschen Verbraucherzentralen starten eine Aktion gegen Inkasso-Abzocker – und bitten dabei um Hilfe von Betroffenen. Bei den Verbraucherzentralen ebben die Beschwerden…

Sicherheitslücke bedroht WordPress-Blogger

Bild: Jamdesign/fotolia.com Wer sein Blog mit WordPress betreibt, sollte dringend eine neue Sicherheitslücke stopfen. Über die WordPress-Kommentarfunktion können Kriminelle Schadcode einschleusen, der beim Anzeigen durch einen Admin dessen Konto und somit sein Blog übernehmen kann. Betroffen von der Sicherheitslücke ist…

Bundesnetzagentur stoppt Auskunfts-Nummern 11865 und 11878

Gina Sanders/fotolia.com Die Bundesnetzagentur hat die Abschaltungen der Auskunftsdiensterufnummern 11865 und 11878 angeordnet und gleichzeitig zum Schutz der Verbraucher vor unberechtigten Forderungen Verbote der Rechnungslegung und Inkassierung erlassen. Wie die Bundesnetzagentur berichtete, hatte sie zu den Nummern 11865 und 11878…

Rache-Pornos bringen 28-Jährigen für 18 Jahre hinter Gitter

Bild: Ammentorp/fotolia.com Rache-Pornos (Revenge-Porn) sind eine besonders üble Masche, Menschen im Internet zu diffamieren. Der Betreiber einer solchen Racheporno-Seite wurde jetzt in den USA zu einer langjährigen Strafe verurteilt. Der Betreiber der Racheporno-Seite ugotposted.com muss für 18 Jahre ins Gefängnis.…

Unternehmen dürfen Verbrauchern nicht mit Schufa-Eintrag drohen

Bild: Dan Race/Fotolia.com Die Drohung mit dem negativen Schufa-Eintrag ist eine altbekannte Methode von Unternehmen, Druck auf ihre Kunden auszuüben. Nun hat auch der Bundesgerichtshof dieser Praxis einen Riegel vorgeschoben. Ein negativer Schufa-Eintrag ist eine unschöne Sache. Das wissen Verbraucher,…

DHL-Nachricht entpuppt sich als gefährliche Viren-Schleuder

Nicht jede Mail, die angeblich von DHL kommt, ist auch von dem Paketdienst. Hier ein Bild einer perfekten Fälschung. Bild: Computerbetrug.de Die Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) warnt vor einer aktuellen Betrugs-Masche per Mail. Nachrichten, die angeblich von DHL oder UPS stammen,…

Umfrage: Viele Handy- und Tablet-Nutzer schützen ihre Geräte nicht

Schadprogramme auf dem Smartphone sind vielen Menschen egal – bis sie plötzlich selbst betroffen sind. Bild: zea_lenanet/fotolia.com Viel Besitzer von Smartphones und Tablets schützen ihre Geräte nicht – weder vor Missbrauch, noch vor Schadprogrammen. Das berichtet das Sicherheitsunternehmen Kaspersky unter…

So mies zocken Betrüger mit Wohnungsangeboten im Internet ab

Bild: Alexander Raths/fotolia.com Billige Wohnung, Schlüssel, Kaution, Western Union: Diese Kombination genügt Betrügern, um arglose Verbraucher mit billigen Wohnungsanbgeboten im Internet abzuzocken. Verbraucherschützer warnen jetzt. Mit traumhaft klingenden Wohnungsangeboten im Internet versuchen unseriöse Anbieter derzeit Kasse zu machen. Auf Online-Immobilienportalen…

YouNow: Wenn Kinder live aus dem Schlafzimmer senden

Der Video-Dienst YouNow ruft Jugerndschützer und Juristen auf den Plan. YouNow wird zum Trend in deutschen Kinderzimmern. Immer mehr Kinder und Jugendliche filmen sich mit der Handy-App und übertragen das Ganze live ins Internet. Dort können Tausende anonym zusehen –…

http://ift.tt/17ncPMQ: Vorsicht vor Spam und Adresshandel

Neue Krankenversicherung-Tarife, besonders billige Private Krankenversicherungen: Viele Internetnutzer dürften in den vergangenen Wochen mit Werbemails für diese Angebote belästigt worden sein. Doch den Mitteilungen, die zur Seite http://ift.tt/17ncPMQ führen, sollte man besser nicht trauen. Wenn die Krankenversicherungen teurer werden, beginnt…

Redtube-Abmahnungen: Anwalt hat keine Zulassung mehr

Die Redtube-Abmahnungen waren nicht berechtigt, habeb Gerichte entschieden. Vor einem Jahr sorgten die Redtube-Abmahnungen für Wirbel im Internet. Heute, ein Jahr später, ist der damalige Massen-Abmahner am Ende: Anwalt Thomas Urmann hat keine Zulassung mehr. Anwalt Thomas Urmann hatte Ende…

Achtung: Neue Welle von Trojaner-Rechnungen rollt

Bild: Peter Eggermann/fotolia.com Miese Mails an Weihnachten: Kurz vor den Festtagen verschicken unbekannte Kriminelle wieder vermehrt gefälschte Rechnungen. Im Anhang: Zip-Dateien mit Schadprogrammen. Es ist das alte Spiel, neu aufgelegt. Die Täter verschicken Mails, die auf den ersten Blick wie…

Umfrage: Mail-Nutzer ändern ihr Passwort viel zu selten

Internetnutzer ändern das Passwort für ihr Mail-Postfach viel zu selten. Bild: Marco2811/Fotolia.com Wer Zugang zu einem fremden Mail-Postfach hat, kann jede Menge Schaden anrichten. Deshalb sollten Internetnutzer das Passwort für ihrem Mail-Account regelmäßig wechseln. Eigentlich. Die Realität sieht einer Umfrage…

Großrazzia: Fahnder nehmen auch lesen.to ins Visier

Bei der Razzia gegen illegale eBook-Portale hatten die Fahnder auch die Seite lesen.to im Visier. Symbolbild: haitaucher39/fotolia.com Bei der Großrazzia gegen mutmaßliche Verantwortliche von Download-Plattformen für eBooks vergangene Woche stand auch die Seite lesen.to im Visier. Das berichtet jetzt eine…

Razzia bei Spiegelbest & Co: Polizei geht gegen Nutzer von eBooks vor

Symbolbild: Picture-Factory Polizei und Staatsanwaltschaft sind in einer groß angelegten Durchsuchungsaktion gegen Nutzer und Uploader von eBooks vorgegangen. Betroffen sind die in Szenekreisen gut bekannten Seiten  spiegelbest.me und ebooksspender.me. Erst kinox.to und boerse.bz, jetzt spiegelbest.me und ebooksspender.me: Polizei und Staatsanwaltschaft…

Bundesamt warnt vor gefährlicher Sicherheitslücke in Vodafone-Routern

Symbolbild: Vodafone Vodafone-Kunden aufgepasst: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor einer Schwachstelle in der WLAN-Konfiguration von Vodafone EasyBox DSL-Routern des Herstellers Arcadyan/Astoria Networks. Betroffene Router-Besitzer müssen sich selbst schützen. Betroffen von der Sicherheitslücke sind die Router…

Anruf von der Win AG: Betrüger wollen am Telefon kassieren

Win AG-Anrufe: Unbekannte Täter versuchen am Telefon, Opfer abzukassieren. Bild: VRD/fotolia.com Win AG? Wer einen Anruf im Namen dieses “Unternehmens” bekommt, sollte äußerst vorsichtig sein. Verbraucher in ganz Deutschland beschweren sich darüber, dass bei diesen Anrufen abgezockt werden sollten. Seit…

Online-Shopping im Advent: So kaufen Sie wirklich sicher ein

Beim Online-Shopping sollte man einige Tipps beachten. Bild: Lisa F. Young/fotolia.com Online-Shopping liegt im Trend. Gerade vor Weihnachten kaufen wieder Millionen Menschen im Internet ein. Aber Vorsicht: Auch hier lauern Betrüger und Diebe. Mit unseren zehn TIpps kaufen Sie wirklich…

Bundesnetzagentur warnt vor Mahnungen der Europa Inkasso GmbH

Bild: N-Media-Images/fotolia.com Die Bundesnetzagentur bittet Verbraucher um Vorsicht bei derzeit versandten Mahnungen der Firma Europa Inkasso GmbH mit Sitz in Berlin. Die Mahnungen beziehen sich auf Forderungen der Firmen Telecom Billing Ltd. und International Billing Services Ltd. für angebliche Mitgliedschaften…

Antivirus-Test: Das sind die besten Virenschutz-Programme

Das Fachportal heise.de hat aktuelle Virenschutzprogramme unter die Lupe genommen. Ergebnis des Antivirus-Tests: Gleich mehrere gängige Programme schützen wirklich gut vor Trojanern, die üblicherweise per Mail verbreitet werden. Und noch eine Überraschung gab es. from computerbetrug.de – Infos über Gefahren…

Neues Gesetz: Diese Bilder sind künftig im Internet illegal

Der Deutsche Bundestag hat das Sexualstrafrecht geändert. Damit sind jetzt auch Bilder im Internet strafbar, die bisher in einer rechtlichen Grauzone gehandelt wurden. Auch Fotos, die Erwachsene in unschönen Situationen zeigen, können jetzt auf die Anklagebank führen. Was Sie zu…

Deutscher Geheimdienst BND will Wissen über Sicherheitslücken kaufen

Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat angekündigt, künftig auf dem Schwarzmarkt sogenannte Zero-Day-Exploits, also unveröffentlichte und unbehobene Sicherheitslücken in Software, aufzukaufen. Das Projekt "Strategische Initiative Technik" (SIT) soll den Steuerzahler 300 Millionen Euro kosten. from computerbetrug.de – Infos über Gefahren des Internet

Schlag gegen boerse.bz: Polizei durchsucht über 120 Wohnungen

Schlag gegen boerse.bz: Polizei und Staatsanwaltschaft haben heute bundesweit Wohnungen mutmaßlicher Uploader des bekannten Szene-Forums durchsucht. Razzien hätten in 121 Objekten in 14 Bundesländern stattgefunden, berichtete die Staatsanwaltschaft Köln. from computerbetrug.de – Infos über Gefahren des Internet

Urteil: Impressum nur mit teurer Service-Nummer ist illegal

Wer im Impressum seiner Internetseite nur eine teure Mehrwertdienste-Nummer für die Kontaktaufnahme angibt, handelt wettbwerbswidrig und kann entsprechend abgemahnt werden. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt entschieden. from computerbetrug.de – Infos über Gefahren des Internet

Razzia bei kinox.to: Was Nutzer jetzt wissen müssen

Razzia bei kinox.to: Polizei und Staatsanwaltschaft sind den mutmaßlichen Betreibern des Streaming-Portals auf die Spur gekommen. Was heißt das jetzt für Nutzer von kinox.to? Müssen sie mit Strafverfahren und Abmahnungen rechnen? Hier die wichtigsten Antworten. Razzia bei kinox.to: Was genau…