CB-K20/0516

Lesen Sie den originalen Artikel: CB-K20/0516


Red Hat OpenShift Application Runtimes bietet Cloud basierte Laufzeitumgebungen und gibt Ansätze für das Entwickeln, Erstellen und Bereitstellen von Anwendungen vor, welche die Laufzeiten unter OpenShift verwenden.
Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Red Hat OpenShift Application Runtimes ausnutzen, um einen Cross-Site Scripting Angriff durchzuführen, Informationen offenzulegen oder Sichertheitsvorkehrungen zu umgehen.

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: CB-K20/0516