CCC deckt Sicherheitslücke in Software zur Nachverfolgung von Restaurantbesuchen auf

Lesen Sie den originalen Artikel: CCC deckt Sicherheitslücke in Software zur Nachverfolgung von Restaurantbesuchen auf


Viele Restaurantgäste geben ihre Daten online an, wenn sie Tische reservieren oder sich aktuell in Corona-Listen eintragen. Der Chaos Computer Club hat es jetzt geschafft, an diese Daten zu gelangen.

Wie der Chaos Computer Club auf seiner Website bekannt gegeben hat, haben Hacker des CCC mehrere Schwachstellen in einem Cloud-System des Anbieters Gastronovi entdeckt, das gerade bei gastronomischen Betrieben weit verbreitet ist. Den Mitgliedern des CCC war es möglich, sensible Datensätze aus Corona-Listen und Reservierungen einzusehen, die teilweise ein Jahrzehnt zurücklagen.
Insgesamt konnte …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: CCC deckt Sicherheitslücke in Software zur Nachverfolgung von Restaurantbesuchen auf