Chrome schließt Sicherheitslücken

In Googles aktueller Chrome-Version haben die Entwickler insgesamt 56 Sicherheitslücken geschlossen. Insgesamt gilt das Angriffsrisiko als “hoch”. Setzen Angreifer an den Lücken an, könnten sie in einigen Fällen eigenen Code ausführen. Klappt das, gilt ein Computer in der Regel als kompromittiert.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Chrome schließt Sicherheitslücken