Cloud & Threat Report: Großteil der Malware kommt über Cloud-Apps

Lesen Sie den originalen Artikel: Cloud & Threat Report: Großteil der Malware kommt über Cloud-Apps


Nicht nur Unternehmen setzen immer stärker auf die Cloud, auch Angreifer wählen vermehrt diesen Vektor zur Verteilung von Malware: Während die Anzahl der genutzten Cloud-Apps pro Unternehmen um 20 Prozent gestiegen ist, wurden im vergangenen Jahr 61 Prozent der identifizierten Schadsoftware über Cloud-Anwendungen und -Dienste verbreitet. Zu diesen Ergebnissen kommt der neue Cloud & Threat Report. Hierfür wurden anonymisierte Daten von Millionen Nutzern der Netskope Security Cloud Plattform im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2020 analysiert.

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Cloud & Threat Report: Großteil der Malware kommt über Cloud-Apps