Codeschmuggel möglich: Microsoft stuft Sicherheitslücke auf “kritisch” herauf

Eine Sicherheitslücke, für die Microsoft ein Update bereitgestellt hat, ermöglicht unerwartet Angreifern ohne Anmeldung, Schadcode einzuschleusen.

Dieser Artikel wurde indexiert von heise Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

Codeschmuggel möglich: Microsoft stuft Sicherheitslücke auf “kritisch” herauf