Coronavirus macht Homeoffice zum Hacker-Ziel

Das Coronavirus hat Europa und viele andere Länder der Welt fest im Griff. Um die Ansteckungsfälle soweit wie möglich zu reduzieren bleiben Restaurants und Geschäfte geschlossen und Homeoffice wird für viele Angestellte immer mehr zum Alltag. Dadurch steigt allerdings die Gefahr, dass Mitarbeiter eines Unternehmens Opfer von Social Engineering- oder Phishing-Versuchen werden.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Coronavirus macht Homeoffice zum Hacker-Ziel