Cyberangriff auf Stadt Potsdam

“Nach dem Abschalten der Internetverbindung der Landeshauptstadt Potsdam ist der Bürgerservice der Landeshauptstadt Potsdam aktuell noch immer nur eingeschränkt nutzbar. Die Verwaltung kann derzeit keine E-Mails von außen empfangen und eingehende E-Mails werden auch nicht weitergeleitet”, heißt es in der aktuellen Pressemitteilung.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Cyberangriff auf Stadt Potsdam