Cyberangriffe folgen der Entwicklung von COVID-19

Lesen Sie den originalen Artikel: Cyberangriffe folgen der Entwicklung von COVID-19


Cyberangreifer nutzen die COVID-19-Epidemie aus, um Phishing-Angriffe und Cyberattacken zu starten. Aufgrund der aktuellen Homeoffice-Thematik greifen sie zudem vermehrt Kollaborations­lösungen an, um über Sicherheitslücken ihre Schadsoftware zu verteilen.

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: Cyberangriffe folgen der Entwicklung von COVID-19