Das Avast-München-Team unterstützt die AETAS Kinderstiftung

Lesen Sie den originalen Artikel: Das Avast-München-Team unterstützt die AETAS Kinderstiftung


Seit nun schon über acht Jahren gibt es die Avast-Aktion “Together with Employees” in Zusammenarbeit mit der Avast Foundation. Es ist ein Spendenprojekt, bei dem wir Avastianer ein Herzensprojekt für eine einmalige Spende nominieren können. Dieses Jahr wurde diese Aktion erweitert: eine Team-Nominierung für eine gemeinnützige Organisation, in der wir uns in persona einbringen können. So können wir etwas Gutes tun und gleichzeitig unseren Teamspirit einsetzen. Wir, das Münchner Avast-Team, waren uns schnell einig, den Fokus auf unsere Stadt München zu legen. Mit dem gemeinsamen Wunsch Kinder und Jugendliche zu unterstützen sind wir auf die AETAS Kinderstiftung gestoßen. Ihre Arbeit und Unterstützung für Kinder und deren Familien ist so wichtig und großartig, dass unser Entschluss, die AETAS Kinderstiftung zu nominieren schnell feststand. Unser Herzenswunsch fand auch beim Auswahlgremium der Spendenaktion große Zustimmung und wir konnten – noch bevor COVID-19 das Top-Thema in Europa wurde – der AETAS Kinderstiftung die freudige Nachricht über die Spende überbringen. 

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Das Avast-München-Team unterstützt die AETAS Kinderstiftung