Das IT-Sicherheitsgesetz, oder: 5 Sätze zuviel

Lesen Sie den originalen Artikel: Das IT-Sicherheitsgesetz, oder: 5 Sätze zuviel


Nach der öffentlichen Anhörung zum IT-Sicherheitsgesetz 2.0 am Montag haben wir mit Klaus Landefeld vom eco über die Kritik der Sachverständigen gesprochen. Im Podcast verrät der stellvertretende Vorstandsvorsitzende, warum „fünf Sätze“ den Gesetzesentwurf der Regierung zu einer verpassten Chance machen.

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Das IT-Sicherheitsgesetz, oder: 5 Sätze zuviel