DDoS-Angriffe mit TCP-Verstärkung verursachen Netzwerküberlastungen

von Trend Micro Während des letzten Monats haben Bedrohungsakteure eine Reihe von Distributed Denial-of-Service (DDoS)-Angriffe gestartet und dafür einen relativ unkonventionellen Ansatz gewählt: TCP Amplification (Verstärkung). Radware beschrieb im eigenen Blog mehrere weltweite Kampagnen mit TCP Reflection-Angriffen, speziell die Variante der SYN-ACK Reflection-Attacken. Dabei geht es nicht allein um die Auslastung eines Servers mit vielen […]

Der Beitrag DDoS-Angriffe mit TCP-Verstärkung verursachen Netzwerküberlastungen erschien zuerst auf blog.trendmicro.de.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: DDoS-Angriffe mit TCP-Verstärkung verursachen Netzwerküberlastungen