Defensivnotstand: Privater Drohnenabschuss kann gerechtfertigt sein

Wer sich gegen einen Drohnenüberflug über das eigene Grundstück mit Waffengewalt wehrt, kann unter Umständen nicht wegen Sachbeschädigung belangt werden, heißt es einem Amtsgerichtsurteil. (Drohne, Rechtsstreitigkeiten)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Defensivnotstand: Privater Drohnenabschuss kann gerechtfertigt sein