Dell erweitert PCaaS-Angebot: Geräte-Mietservice jetzt auch für Gründer und Startups

Dell weitet sein PCaaS-Angebot aus. Das zweieinhalb Jahre alte Konzept PC as a Service soll es jetzt auch für Gründer und Startups geben. Außerdem will Dell nachhaltiger werden.

Im Mai 2017 hatte Dell auf seiner Hausmesse Dell EMC World sein Konzept für eine Art Rundum-Mietservice für Geräte vorgestellt. PC as a Service (PCaaS) ermöglicht es Unternehmenskunden, sich Hardware für ihre Zwecke zusammenstellen, aufbauen und dauerhaft betreuen zu lassen. Was bisher nur für größere Unternehmen mit 300 PCs und mehr galt, können jetzt auch Gründer und kleinere Firmen wie …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Dell erweitert PCaaS-Angebot: Geräte-Mietservice jetzt auch für Gründer und Startups