Die schnellsten Supercomputer der Welt forschen an Wirkstoffen gegen das Coronavirus

Die Arbeit an möglichen Wirkstoffen gegen das Coronavirus läuft auf Hochtouren. Einige Forscher greifen dabei auf die Unterstützung der schnellsten Supercomputer der Welt zurück.

Bei der Entwicklung von Wirkstoffen gegen das Coronavirus (Sars-Cov-2) setzen Forscher auch auf die Unterstützung schneller Supercomputer. Wie Heise Online berichtet, haben etwa die Forscher Micholas Smith und Jeremy C. Smith am Oak Ridge National Laboratory schon Ende Februar den dort stationierten Supercomputer Summit in ihre Forschungen einbezogen. Mit der von Summit gelieferten Rechenpower …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Die schnellsten Supercomputer der Welt forschen an Wirkstoffen gegen das Coronavirus