Drahtseilakt zwischen Sicherheit und Flexibilität

Mobile Geräte gehören längst zum festen Bestandteil vieler Unternehmensnetze. Der Einsatz ist für Mitarbeiter selbstverständlich, auch wenn das Risikobewusstsein sehr gering ist. Genau das macht die Brisanz der mobilen Endgeräte und die Komplexität des Schutzes aus. Schlimmstenfalls fungieren sie wie ein trojanisches Pferd, das den Feind unentdeckt ins Unternehmen bringt.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Drahtseilakt zwischen Sicherheit und Flexibilität