Ein neuer Schritt in Richtung Cyber-NATO?

Internationale Konflikte werden längst nicht mehr nur zu Land, zur See oder in der Luft ausgetragen. In den letzten Jahrzehnten ist ein neues Szenario hinzugekommen: der Cyberspace. Hinter jeder Armee und jedem Staat steht mittlerweile ein weit verzweigtes Netzwerk, welches Kommunikation und Steuerung erlaubt und Prozesse effizient gestaltet. Diese Netzwerke geraten auch in den Fokus für zwischenstaatliche Auseinandersetzungen, denn ein Ausfall hat verheerende Folgen.

Dieser Artikel wurde indexiert von Security-Insider | News | RSS-Feed

Lesen Sie den originalen Artikel:

Ein neuer Schritt in Richtung Cyber-NATO?