Einfach mal “abschalten”

Dieser Artikel wurde indexiert von blog.avast.com DE

Vor ein paar Wochen kam ich vom Fitnessstudio nach Hause und ging sofort ins Bad, um mir die Hände zu waschen, natürlich weil es “Corona-Zeiten” sind. Ich schaute weiter auf mein Handy und stellte fest, dass ich nur noch 20 Prozent Akku hatte, also stöpselte ich es zum Laden an und stellte fest, dass ich mein Handy versehentlich beim Händewaschen nass gemacht hatte.  

Lesen Sie den originalen Artikel: Einfach mal “abschalten”