Erhöhte Nutzerrechte sind größtes Sicherheitsrisiko für Microsoft-Systeme

Dieser Artikel wurde indexiert von

Security-Insider | News | RSS-Feed

Der neue Microsoft Vulnerabilities Report 2022 von BeyondTrust liefert durch Auswertung aller im Gesamtjahr gemeldeten Microsoft-Schwachstellen eine Trendanalyse über sechs Jahre hinweg. Wie im Vorjahr zählen zu weit gefasste Nutzerrechte zu den höchsten Sicherheitsrisiken. Die Studie erscheint 2022 zum neunten Mal und schlüsselt die Microsoft-Schwachstellen nach Produkt sowie Kategorie auf.

Lesen Sie den originalen Artikel:

Erhöhte Nutzerrechte sind größtes Sicherheitsrisiko für Microsoft-Systeme