Eufys Kameras funken ungefragt in die Cloud und sind per Web zugänglich

Die Anker-Tochter Eufy wirbt für Überwachungskameras und smarte Türklingeln mit lokaler Datenspeicherung. Das stimmt auf mehreren Ebenen nicht.

Dieser Artikel wurde indexiert von heise Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

Eufys Kameras funken ungefragt in die Cloud und sind per Web zugänglich