Experten-Panel diskutiert Sicherheit kritischer Infrastrukturen

Cyberangriffe gehören heute zur strategischen Kriegsführung und haben durch den Krieg in der Ukraine die Sorgen vor Sicherheitslücken im Bereich kritischer Infrastruktur in den Fokus gerückt. Wie steht es um die IT-Sicherheit bei KRITIS-Unternehmen? Darum hat sich jüngst ein Experten-Panel aus Politik, Infrastrukturbetreibern und IT-Sicherheitsfachleuten befasst.

Dieser Artikel wurde indexiert von Security-Insider | News | RSS-Feed

Lesen Sie den originalen Artikel:

Experten-Panel diskutiert Sicherheit kritischer Infrastrukturen