Formel 1: IBM weitet Partnerschaft mit Aston Martin Red Bull Racing aus

Der Rennstall nutzt nun Daten der IBM-Tochter The Weather Company. Sie dienen unter anderem der Optimierung der Aerodynamik der Formel-1-Boliden. Auch Strategie und Reifenauswahl werden durch historische Wetterdaten und Echtzeitdaten beeinflusst.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Formel 1: IBM weitet Partnerschaft mit Aston Martin Red Bull Racing aus