Für die Sicherheit verzichten Nutzer auf Online-Dienste

Über 60 Prozent der Internetnutzer halten sich aus Sicherheitsgründen bei der Nutzung von Social-Media- und Cloud-Diensten zurück und jeder Vierte versendet grundsätzlich keine sensiblen Daten per E-Mail. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter mehr als 1.000 Internetnutzern in Deutschland.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Für die Sicherheit verzichten Nutzer auf Online-Dienste