Geze bietet digitalen Messeauftritt in der Coronakrise

Lesen Sie den originalen Artikel: Geze bietet digitalen Messeauftritt in der Coronakrise


Mit einem interaktiven Messestand zeigt Geze in der Coronakrise seine neuen Produkte.

Partner und Kunden von Geze können sich in der Coronakrise auf einem digitalen Messestand interaktiv über die wichtigsten Produktneuheiten des Herstellers informieren. Zusätzlich zu den Präsenzseminaren, die demnächst unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften wieder stattfinden sollen, bietet Geze für Verarbeiter und Händler weiterhin Online-Workshops an.

Interaktiver Messestand bündelt Informationen zu neuen Highlight-Produkten

Wer sich schnell und kompakt zu den Produkt-Highlights von Geze Infomieren will, kann sich direkt über die Stand-Übersicht an die entsprechende Position im Stand klicken. Geze präsentiert auf seinem digitalen Messestand die Highlights zu Fenster- und Türtechnik, Schiebebeschlagssysteme sowie Sicherheits- und Gebäudeleittechnik. Mit einem Klick auf die jeweiligen Info-Buttons an den Produkten und Infotafeln gelangt der Benutzer zu einer spezifischen Produkt-Unterseite mit weiteren Features, Download-Zugang zu Produkt-Blättern sowie kurzen Produktvideos:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Mit intelligenten Fensterlösungen auch in der Coronakrise Räume lebenswerter gestalten

Einen besonderen Schwerpunkt 2020 legt Geze auf intelligente Fensterlösungen, mit denen sich das Bedürfnis nach natürlicher Belüftung und Tageslicht in Einzellösungen oder gebäudeweit umsetzen lassen. Große Fenster erhöhen die Aufenthaltsqualität in Wohn- und gewerblich genutzten Immobilien erheblich, an die Öffnungs- und Sicherheitstechnik stellen sie durch ihre Dimensionen aber besondere Anforderungen: Geze präsentiert den intelligenten Antrieb F 1200+, mit dem sich Sicherheits- und Lüftungstechnik verbinden lassen. Mit Geze Natvent lassen sich die Vorteile natürlicher Lüftung und automatischer Steuerung auf komplette Gebäude oder Gebäude-Einheiten erweitern und in die zentrale Gebäudesteuerung einbinden.


Lesen Sie den originalen Artikel: Geze bietet digitalen Messeauftritt in der Coronakrise