Goodbye Gratis-Speicherplatz: Google Fotos kostet künftig Geld

Lesen Sie den originalen Artikel: Goodbye Gratis-Speicherplatz: Google Fotos kostet künftig Geld


Fünf Jahre lang hat euch Google Fotos die Speicherung eurer Smartphone-Bilder kostenlos ermöglicht. Ab dem 1. Juni 2021 ist Schluss damit.

Google Fotos bietet bislang zwei Speicher-Optionen. Die eine speichert eure Fotos und Videos in hoher Qualität und ist kostenlos. Hohe Qualität bedeutet dabei rund 16 Megapixel bei Fotos und 4K bei Videos.
Foto-Speicherplatz gratis gibt es nicht mehr
Die andere Option speichert eure Medien in der Originalqualität, die eure Kamera liefert. Diese Option war schon immer kostenpflichtig. Der …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Goodbye Gratis-Speicherplatz: Google Fotos kostet künftig Geld