Google Photos: Klage gegen Sammeln von Gesichtsinformationen wird verworfen

Obwohl im US-Bundestaat Illinois stärkere Regeln gegen das ungefragte Sammeln von biometrischen Daten existieren, bleibt dieses Vorgehen für Google wohl weiterhin legal. Das Unternehmen erstellt Gesichtsprofile in Google Photos, um Bilder nach Personen zu durchsuchen. Das ist standardmäßig aktiviert. (Bilderkennung, Google)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Google Photos: Klage gegen Sammeln von Gesichtsinformationen wird verworfen