Google: Rust führt zu weniger kritischen Lücken in Android

Wie zu erwarten, führt die Nutzung neuer Sprachen in Android zu weniger Speicherfehlern. Google sieht sich darin bestätigt, auf Rust zu setzen. (Android, Google)

Dieser Artikel wurde indexiert von Golem.de – Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

Google: Rust führt zu weniger kritischen Lücken in Android