Groupware Zimbra „trivial angreifbar“ – Admins sollten schnell updaten

Mit der Verkettung zweier Security-Bugs in der Groupware haben Angreifer seit Ende Juni tausende Zimbra-Installationen übernommen.

Dieser Artikel wurde indexiert von heise Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

Groupware Zimbra „trivial angreifbar“ – Admins sollten schnell updaten