Hack: Die Motoren am anderen Ende der Welt stoppen

Ein Hacker hat auf knapp 30.000 Kundenkonten von zwei GPS-Tracker-Apps zugreifen können. Neben umfangreichen Einblicken, hätte er bei manchen Fahrzeugen auch den Motor während der Fahrt ausschalten können – per App oder Webclient. (GPS, Android)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Hack: Die Motoren am anderen Ende der Welt stoppen