Hackergruppe Fxmsp hat angeblich drei führende Anti-Viren-Hersteller geknackt

Die russischen Hacker behaupten, 30 Terabyte Daten erbeutet zu haben. Außerdem haben sie angeblich noch Netzwerkzugriff.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Hackergruppe Fxmsp hat angeblich drei führende Anti-Viren-Hersteller geknackt