Hackerone: Steam blockiert Sicherheitsforscher, statt Lücken zu patchen

Erst hat Steam eine Sicherheitslücke nicht anerkannt, dann sollte sie vertuscht werden. Nach ihrer Veröffentlichung wurde sie unzureichend gepatcht und der Entdecker vom Bug-Bounty-Programm ausgeschlossen. Nun hat der Forscher erneut eine Lücke gefunden – und Steam scheint langsam einzulenken. (Steam, Valve)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Hackerone: Steam blockiert Sicherheitsforscher, statt Lücken zu patchen