Hilft Kryptoregulierung gegen die Ransomware-Bedrohung?

Die europäische Verordnung über Kryptowerte (MiCA) versteht sich als Regelung der Risiken im Zusammenhang mit Kryptowerten. Der Regelungsrahmen soll Anleger schützen und die Finanzstabilität wahren, gleichzeitig aber Innovationen ermöglichen und die Attraktivität der Kryptobranche fördern. Doch hat MiCA auch Auswirkungen auf die Cybersicherheit?

Dieser Artikel wurde indexiert von Security-Insider | News | RSS-Feed

Lesen Sie den originalen Artikel:

Hilft Kryptoregulierung gegen die Ransomware-Bedrohung?